Work & Pleasure

Das Beteiligungsformat für 14 bis 27-Jährige

„Work & Pleasure“ ist ein mit Jugendlichen zusammen entwickeltes Format für Ideen für ein jugendgerechteres Bielefeld. Weil Ideen Entwickeln nur Sinn macht, wenn sie auch eine Chance auf Verwirklichung haben, pausiert „Work & Pleasure“ im Moment und wir konzentrieren uns stattdessen auf die Realisierung. Die Ideen, die noch umgesetzt werden sollen, sind:

  • Ein Jugend-Freizeit-Portal mit App für Bielefeld
  • Bessere (Rad)Wege-Beleuchtung in Bielefelder Grünzügen
  • Gerechteres Schüler*innen-Ticket für Bielefelder*innen

 

Zwei Ideen haben wir, zusammen mit dem Jugendamt Bielefeld, schon umgesetzt: das Jugend-Open-Air „BergNoize“ auf dem Johannisberg und die Stärkung und Vernetzung der Schüler*innen-Vertretungen in Bielefeld.

Barbara Wildt

Offene Arbeit / Leitung Partizipationsprojekt ,,MOVE!“

Tel. 0521 – 55 75 25 20

bw@bielefelder-jugendring.de