Rassismuskritik & kritisches Weißsein – Ein Seminar zur Stärkung einer rassismuskritischen pädagogischen Haltung

Rassismus ist Teil unserer Gesellschaft. Er prägt und strukturiert das gesellschaftliche Zusammenleben weltweit in Form von Macht- und Herrschaftsverhältnissen. Sie artikulieren sich beispielsweise durch strukturelle Ein- und Ausschlüsse und andere Diskriminierungsformen. Um diesen reflektiert begegnen zu können, braucht es eine vorurteils- und diversitätsreflektierte Pädagogik und Bildung. Dazu veranstaltet die FUMA – Fachstelle Gender & Diversität NRW ein digitales Seminar, das in zwei Teilen stattfindet.

Termine:
22. Juni 2020, 10:00-16:00
15. September 2020, 10:00-16:00

Anmeldeschluss ist der 15. Juni 2020.

Weitere Infos hier.

Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on email