hello world festival 04.-08. August in Köln

Die Fachstelle für Medienkultur NRW veranstaltet zum Finale ihres Projektes hello world vom 4.-8. August das  hello world festival in Köln.

Das hello world festival sind 5 Tage Sommer-Feriencamp, bei denen ihr in Teams eure eigene kreative, digitale und phänomenale Ausstellung entwickelt. Am letzten Tag eröffnet ihr den großen Funday, bei dem eure Freund*innen, Familien und alle Interessierten ausprobieren können, was ihr gebaut habt.

50 Feriencampplätze für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren stehen bereit.

Es kostet nichts und ihr braucht keine Vorkenntnisse

Alle weiteren Infos gibt es auf der Website des hello world Projektes

Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on email