Workshops "Kakao und Schokolade" und "Klima Kids"

Das Welthaus Bielefeld bietet (außerschulische) Workshops zu den Themenfeldern „Kakao und Schokolade“ und „Klimawandel“ an.

Die Workshops können im Rahmen der Kinder- und Jugendarbeit (Jugendgruppenarbeit, offene Angebote für Kinder und Jugendliche) stattfinden oder auch als Ferienangebote genutzt werden. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendlichen in den Altersgruppen 8-11 und 12-14 Jahren.

„Kakao und Schokolade“

>Kakao und Schokolade sind selbstverständliche Bestandteile des Konsums unserer Kinder. Daran anknüpfend erfahren die Kinder spielerisch etwas von den Lebensverhältnissen im „Kakaoland Ghana“, vom langen Weg der Kakaofrucht bis zur Tafel Schokolade und vom Versuch, durch fairere Preisgestaltung (Fair Trade) den Kakaobauern ein besseres Leben zu ermöglichen. Durch verschiedene Anschauungsmaterialien zur Schokoladenherstellung, Spielmaterialien und eine Schokoladenverkostung erhalten die Kinder und Jugendlichen einen anschaulichen und spielerischen Zugang zum Thema Kakao, Schokolade und zum Fairer Handel.<<

Klima Kids

>Gerade am Beispiel des Themas „Klima“ sind die Auswirkungen globalen Handelns auch für Kinder leicht nachvollziehbar. Indem sie Kinder verschiedener Klimazonen kennenlernen, erfahren sie, warum es auf der Erde immer wärmer wird und welche Auswirkungen der Klimawandel auf Menschen und Tiere hat. Außerdem gilt es, als Energie-, Müll-, Verkehrs-, und Lebensmitteldetektive mögliche Ansätze für Klimaschutzmaßnahmen zu entdecken. Die Kinder erhalten somit Ideen, wie sie selber zu Klimaschützer und Klimaschützerinnen werden können. Dies alles wird mithilfe verschiedener Spielmaterialien (Experiment, Fotosammlung, Quiz) vermittelt.<<

Weitere Info zu den Workshops gibt es hier -> Angebot_Workshops KlimaKids und SchokoExpedition_Welthaus Bielefeld

Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on email