Antirassismus

Antirassismus bezeichnet alle Ansätze, die zur Bekämpfung, Überwindung oder Dekonstruktion von Rassismus beitragen. Seine Ziele sind Freiheit und Gleichberechtigung aller Menschen, und das Verhindern jeder Diskriminierung und Apartheid.“ (Susan Arndt | Nadja Ofuatey-Alazard, Wie Rassismus aus Wörtern spricht, 2015)

Unser Ziel ist, alle Menschen gleich zu behandeln, denn getreu unserer Vision: „Alle jungen Menschen sind glückliche junge Menschen.“, haben wir den Anspruch rassismuskritisch und rassismussensibel zu arbeiten.

Eine kontinuierliche Auseinandersetzung und Reflexion findet in unseren wöchentlichen Dienstbesprechungen, wie auch auf allen Ebenen unserer täglichen Arbeit statt. Das empowern von BIPoC Fachkräften und die Sensibilisierung von Weißen Fachkräften in Form von Workshops und Fachveranstaltungen sind Bestandteil unseres Konzeptes.

Weiterführende Links zu diesem Thema: