Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Aktuelle Fortbildungsangebote

29.03.2019 I Wald mit allen Sinnen erleben

29.03.2019

Der Multiplikator*innen-Workshop gibt Impulse und Hilfestellungen für Aktionen mit Kindern und Jugendlichen im Wald. Verschiedene Aspekte, von der Vorbereitung bis zur Nachbereitung, von der Gefahrensicherung bis zu pädagogischen Inhalten, werden in der Praxis vermittelt.


 - Welche inhaltlichen und praktischen Vorbereitungen sind erforderlich?
 - Was gilt es zu bedenken um einen reibungslosen Verlauf zu ermöglichen?
 - Wie führe ich eine Waldaktion durch?
 - Welche Aspekte finden besondere Berücksichtigung?
 - Wie kann eine Aktion nachhaltig wirken?

 

Ablauf der ganztägigen Veranstaltung:
 - Einführung in die Thematik
 - Exkursion in einem entsprechenden Waldareal
 - Gemeinsames Frühstück (Verpflegung „aus dem Rucksack“)
 - Erläuterung und Diskussion von Themenschwerpunkten an Stationen im Wald
 - Gemeinsame Mittagspause (Verpflegung „aus dem Rucksack“)
 - Fortführung der Exkursion
 - Reflektion auf die Veranstaltung

 

Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung / Verpflegung „aus dem Rucksack“

 

Der Referent:

 

Andreas Roefs, Referent für Umweltbildung und Waldpädagogik beim Regionalforstamt
Ostwestfalen-Lippe

 

Dieser Workshop richtet sich an Fachkräfte, Honorarkräfte und Ehrenamtliche aus der Offenen Kinder und Jugendarbeit und der Jugendverbandsarbeit.

 

Mindestteilnehmer*innenzahl: 6 Personen, Höchstteilnehmer*innenzahl: 20 Personen

 

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 30,- Euro. Für Mitgliedsorganisationen des Bielefelder
Jugendring e.V. ist die Fortbildung kostenlos.

 

Anmeldungen bitte bis spätestens 25.03.2019

 

Hier geht es zum Flyer.


Kontakt: Barbara Wildt, Tel. 0521 - 55 75 25 20 , Mail: bw@bielefelder-jugendring.de

 

Zurück

 

Impressum